Evangelische Kindergärten in Nagold

Die Evangelische Kirchengemeinde unterstützt drei Kindergärten mit insgesamt neun Gruppen, die in Trägerschaft des Evang. Kreisdiakonieverbandes stehen.

Zu Einzelheiten siehe http://www.kitas-kreisdiakonie-calw.de 

Kinder stehen in unseren Evang. Kindergärten im Mittelpunkt –

deshalb sind wir ständig dabei, die Qualität in unseren Evang. Kindergärten weiter zu entwickeln.

Dafür ist bei der Kreisdiakonie extra die Stelle einer Fachbereichsleitung für Kindertagesstättenarbeit geschaffen worden. Frau Elfriede Stephan beantwortet Ihnen gerne alle Ihre Fragen, Tel. 07452/841022; e.stephan@kreisdiakonie-calw.de

Die religionspädagogische Begleitung liegt in der Verantwortung der Evang. Kirche Nagold und ihrer Pfarrer vor Ort in Stadtkirche, Remigiuskirche und Jakobuskirche Iselshausen, die jeweils ganz nahe bei den Kindergärten liegen.

 

Kinder im Mittelpunkt - Kinder, die mit Gott groß werden - Kinder auf ihrem Weg begleiten: das heißt dies ganz praktisch für unsere einzelnen Kindergärten:

Im Kindergarten Finkenweg am Lemberg bieten wir neben der VÖ-Öffnung auch die Möglichkeit an, unter Dreijährige bereits im Kindergarten betreuen zu lassen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Kindergarten - kita-finkenwegdontospamme@gowaway.kreisdiakonie-calw.de

Im Evang. Kindergarten in Iselshausen haben wir uns trotz Kinderzahlen, die in den letzten Jahren nicht anstiegen, weiter entschieden, mit drei Gruppen unseren Kindergartenbetrieb weiter aufrecht zu erhalten.
Kontakt: kita-Schulwegdontospamme@gowaway.kreisdiakonie-calw.de

Und im Kindergarten Hohe Straße arbeiten wir weiter daran, mit den vielfältigen Herausforderungen im Blick auf eine viergruppige Einrichtung und damit bei an die 100 Kindern auch die vielen unterschiedlichen Prägungen der Kinder integrativ und die Eltern in der Erziehungspartnerschaft fördernd zu arbeiten. Wir bieten dort für Sie Ganztagesbetreuung an - flexibel für Sie und verlässlich! Kontakt: kita-hohestrassedontospamme@gowaway.kreisdiakonie-calw.de

Als gesamte Kindergärten nehmen wir an dem Qualitätsentwicklungsprozess teil, der in den Nagolder Kindergärten angestoßen wurde und durchgeführt wird.

Wir beteiligen uns weiterhin an den intensiv konzeptionell aufgelegten Anstrengungen zur Sprachförderung – und wir sind dankbar, dass wir durch die Präsenz unserer Pfarrämter die religiöse Erziehung und durch unsere Kantorin Eva-Magdalena Ammer auch immer wieder die musikalische Erziehung zusätzlich zur ohnehin hohen Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen zusätzlich stärken.

Wir danken allen Eltern für Ihr Vertrauen, Ihr Kind in unsere Einrichtungen zu geben, und laden auch weiterhin ein, sich dafür zu entscheiden und sich von unserer Kindergartenarbeit zu überzeugen. Danke für alle Anregungen, für alles Lob – und selbstverständlich auch für alle Verbesserungsvorschläge, die wir vielleicht nicht im Einzelnen immer alle umsetzen können, die uns aber zeigen, wie sehr Sie mit unserer Kindergartenarbeit verbunden und an ihr interessiert sind.

Nähere Informationen zu den Kindergärten erhalten Sie auf den Einzelseiten. Und näher informieren können Sie sich unter http://kreisdiakonie-calw.de/kinderbetreuung/kindertagesstaetten/kindertagesstaetten-nagold/