Unsere Projekte in der jüngeren Vergangenheit

2013 und 2016 veranstalten wir riesige Trödel-Basare zugunsten der Renovierung der StadtKirchenOrgel. Die Jugendkantorei wirkte bei den Deutschen Evangelischen Kirchentagen in Hamburg und Stuttgart mit.

2016 fand das Landesmissionsfest mit der Aufführung des modernen Oratoriums "Hiskia" von Chr. Schönherr statt.

2015 wurde Bachs Johannespassion am Karfreitag in zwei Teilen aufgeführt: Teil 1 integriert in den Gottesdienst am Morgen, Teil 2 im Rahmen einer liturgischen Feier zur "Todesstunde Jesu" um 15 Uhr.

2014 richteten wir das Landeskinderchorfest des Verbands Evangelische Kirchenmusik in Württemberg aus.

Über den Jahreswechsel 2013/2014 fanden die sechs Teile des Bach'schen Weihnachtsoratoriums mit verschiedenen Chören in den Gottesdiensten statt.

Die 2012 begonnene Orgelkonzertreihe wird weitergeführt und es findet 2017 wieder ein Sonder-Orgelkonzert mit dem amerikanischen Ausnahmeorganisten Nathan Laube statt.

2012 stand ganz im Zeichen der Orgelrenovierung und den vielen Veranstaltungen der Wachsenden Kirche auf der Landesgartenschau in Nagold und den damit verbundenen großen Veranstaltungen wie dem Prälaturkinderkirchtag, dem Landesschulchortreffen, dem Landesmusikfestival mit Abschlußkonzert durch das SWR-Vokalensemble und einigen Kooperationskonzerten des Bezirkskantorats mit der LGS.

Im November 2011 hatten wir zwei Themenwochen Trauer-Hoffnung mit Mozarts Requiem, Hindemiths und Mozarts Trauermusik und Cages 4'33. Sehen Sie hier.

Im Dezember 2010 führten wir Bachs Weihnachtsoratorium die Teile I-III auf. In zwei Schüleraufführungen wurden 350 Grundschülern und 200 Realschülern und Gymnasiasten in Gesprächskonzerten mit dem gesamten Ensemble das Werk und die Gesamtatmosphäre Bach'scher Musik nahegebracht.