Evangelische Kirchengemeinde Nagold

Ihre Evangelische Kirche Nagold heißt Sie willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Webseite!

Es freut uns, dass Sie sich über Leben und Angebote in unserer Kirchengemeinde erkundigen. Informationen, Neuigkeiten, Themen und Veranstaltungen aus unseren Gemeinden finden Sie auf diesen Seiten.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Gemeindebüro unter Tel. 07452/841020 oder per Email infodontospamme@gowaway.evang-kirche-nagold.de

Alle Veranstaltungen, sowie Informationen über unsere Gruppen und Kreise in der aktuellen Woche erhalten Sie unter Aktuelle Wochenübersicht.

Eine Übersicht über alle Gottesdienste und weitere interessante Informationen im Zeitraum finden Sie im  aktuellen Gemeindebrief . Diese Ausgabe 1_2020 gibt es nur digital. Laden Sie ihn sich einfach herunter!

 

 

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Abschied an fünf Stationen

Ralf Albrecht wurde am Sonntag, 26. Juli 2020, aus seinem Amt als Dekan in Nagold verabschiedet. Dieser Abschied erfolgte aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht durch einen großen Festakt, sondern als »Abschied auf Etappen« an fünf Stationen. Zum Abschluss erfolgte die offizielle Verabschiedung in...

mehr

Am Sonntag 26.07.2020 findet die Verabschiedung von Dekan Ralf Albrecht an fünf verschiedenen Stationen statt.

 

In der Jakobuskirche gestalten die Diakoniestation Nagold und der Diakonieverband Nördlicher Schwarzwald den Gottesdienst, in der Remigiuskirche die Pfarrerschaft des Kirchenbezirks...

mehr

Abendandachten in der Stadtkirche

Im Monat Juli werden, durch das Dekanatamt verantwortet, jeden Abend in der Stadtkirche kurze Abendandachten gehalten.

Um 19.30 Uhr gibt es gemeinsames liturgisches Gebet und einen kurzen Gedankenimpuls von Dekan Albrecht.

Die Andachten dauern jeweils ca. 15 Minuten. Die ganze Bevölkerung ist...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 05.08.20 | 75 Jahre Hiroshima: „Nicht nachlassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“

    Am 6. August 1945 warfen die USA die eine Atombombe über Hiroshima ab; es war die erste Atombombe, die jemals in einem Krieg eingesetzt wurde. „Hiroshima/Nagasaki mahnen uns bis heute, nicht nachzulassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“ sagt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr

  • 05.08.20 | Bei Explosion in Beirut auch evangelische Kirche beschädigt

    Bei der verheerenden Explosion in Beirut ist auch eine evangelische Kirche stark beschädigt worden. Betroffen seien die Kirche und die Gemeinderäume der Nationalen Evangelischen Kirche von Beirut (NECB) sowie das Gebäude der Theologischen Hochschule (NEST), teilte die „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) in Stuttgart mit: „Sämtliche Fenster, auch die kostbaren Glasfenster der Kirche, wurden zerstört, einige Decken sind eingestürzt.“ Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gebe es jedoch keine Nachrichten über Verwundete unter den Angehörigen dieser Einrichtungen, sagte ein Sprecher des Missionswerks am Mittwoch dem Evangelischen Pressedienst (epd). 

    mehr

  • 04.08.20 | …in Christus, im Glauben, im Nächsten und in der Liebe.

    Die Weihnachtsgeschichte ist für Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg (DWW), der diakonische Text der Bibel schlechthin. Gott kommt als hilfloses Wickelkind in die politische und gesellschaftliche Realität. Steuerschätzung, Meldepflicht. Für Fremde kein Platz; für Arme nur am Rand. Elk-wue.de hat mit ihm über Diakonie und seine Arbeit gesprochen. Im November tritt er in den Ruhestand. 

    mehr