Meldungen

14.04.13 Organist der Weltelite: Nathan Laube in der Nagolder Stadtkirche

Dank großer Unterstützung der Stadt Nagold: Benefizkonzert für unsere StadtKirchenOrgel mit dem weltberühmten Jungorganisten Nathan Laube. Heute Abend 19 Uhr.

mehr

28.03.13 Orgelbasar wunderbar gelaufen

Die Evang. Kirche Nagold hat ihre StadtKirchenOrgel renoviert. Und ein großer Benefizbasar am 15. und 16. März erbrachte über 10.000 € für dieses Projekt, dank vieler Helferinnen und Helfer ...

mehr

16.03.13 Benefizbasar für unsere Orgel

Trödeln Sie nicht rum - trödeln Sie mit. Für unsere Orgel: Fr 15.03. / Sa 16.03. Stadthalle Nagold. Und vorher können Sie Trödelware abgeben!

mehr

27.01.13 Lichtmesskonferenz in Nagold - Mission mit Tradition und Innovation

Es gibt sie schon 157 Jahre - aber auch dieses Jahr bringt die Lichtmesskonferenz Neues ans Licht - zum Thema "Warten auf den Trost Israels". Und das gibt es am Sonnteg 03.02.2013 ab 13 Uhr zu erleben ...

mehr

26.01.13 Diakonie und Gospelklänge

Diakoniestation Nagold im Gottesdienst der Stadtkirche / Gottesdienst am 27.01. unter Mitwirkung des Gospelchors Ebhausen

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

  • Prüfsteine für die Digitalisierung

    Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie Vertreter aus der Politik haben sich dafür ausgesprochen, nicht nur die wirtschaftlichen Chancen der Digitalisierung zu betrachten. Es gelte verstärkt die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung für den einzelnen Menschen in den Blick zu nehmen, betonten sie.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de