Meldungen

08.04.10 Geöffnete Kirche - auch in diesem Jahr

Nun ist sie wieder von Di - So von 10-17 Uhr tagtäglich geöffnet - unsere Nagolder Stadtkirche. Einfach kommen, schauen, zur Ruhe kommen, ein Licht entzünden ...

mehr

31.03.10 Kirchenpflegerin / Kirchenpfleger gesucht

Die Evang. Gesamtkirchengemeinde Nagold und der Evang. Kirchenbezirk Nagold suchen zum 15.10.2010 eine /einen Kirchenpfleger/in – Kirchenbezirksrechner/in

für die Verwaltungsangelegenheiten der Gesamtkirchengemeinde Nagold und des Kirchenbezirks ...

mehr

30.03.10 Gründonnerstag und Karfreitag in unserer Kirchengemeinde

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Nagold lädt in der Karwoche zu weiteren Passionsandachten ein ...

mehr

28.03.10 Ostermorgen in der Jakobuskirche Iselshausen

„Aber am ersten Tag der Woche sehr früh kamen sie zum Grab“ – so beginnt die Erzählung des Evangelisten Lukas von der Auferstehung.

 

Wir wollen uns als Gemeinde am Ostersonntag, den 4. April, auch früh, um 5.30h auf den äußeren und inneren Weg ans Grab machen ...

mehr

12.03.10 Pfarrer Poos am 14.3. im Gottesdienst als die Pfarrstelle Iselshausen versehender Pfarrer begrüßt

Im Gottesdienst am 14.3. wurde Pfarrer Poos endgültig begrüßt und ihm der Segen zugesprochen - als Pfarrer zur Anstellung in Iselshausen - und dies sprach ihm Dekan Albrecht im Gottesdienst zu ...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

  • Prüfsteine für die Digitalisierung

    Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie Vertreter aus der Politik haben sich dafür ausgesprochen, nicht nur die wirtschaftlichen Chancen der Digitalisierung zu betrachten. Es gelte verstärkt die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung für den einzelnen Menschen in den Blick zu nehmen, betonten sie.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de