Meldungen

18.12.09 Weihnachtslicht

Wie es dieses Weihnachten neu hell werden kann in unserem Leben - Gedankenanstöße ...

mehr

08.12.09 Das gesprochene Wort in der LichtGotikLiturgie

Beinahe kein gesprochenes Wort erklang bei der beeindruckenden LichtGotikLiturgie am 6.12. in der Stadtkirche - aber dies hatte Dekan Ralf Albrecht in der Kurzpredigt zu sagen ...

mehr

08.12.09 Unsere Stadtkirche hat wieder einen Mittelgang

Nach 40 Jahren zog am 1. Advent 2009 erstmals wieder die Gottesdienstgemeinde durch den neu angelegten Mittelgang ein - und ein Abendmahlsgottesdienst eröffnete das nun wirklich nochmals besonders neue Kirchenjahr ...

mehr

08.12.09 Unsere StadtKirchenOrgel sucht Paten

Sie sind noch auf der Suche nach einem einzigartigen, sinnigen, dauerhaften Geschenk - wir haben da eine Idee für Sie, nämlich ...

mehr

04.12.09 Waldweihnacht Iselshausen

Auch dieses Jahr wird der 4. Advent in Iselshausen am frühen Abend vorweihnachtlich gestaltet - und zwar so:

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 08.12.19 | Der Geruch von Advent

    Wie riecht Advent - und Weihnachten? In seiner Andacht zum zweiten Advent geht Pfarrer Thorsten Eißler dieser Frage nach. Und er ist überzeugt: Nach Tanne, Mandarinen und Zimt hat es wohl nicht geduftet, als Jesus in einem Stall zur Welt gekommen ist...

    mehr

  • 06.12.19 | Bibel-App auf dem neuesten Stand

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat ihre App „Die-Bibel.de“ einem großen Update unterzogen. Eine der wichtigsten Änderungen: Alle Übersetzungen, die Luther-Bibel, die Gute-Nachricht-Bibel und die Basis-Bibel, können nun ohne Registrierung gelesen werden. „Die-Bibel.de“ ist für Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystemen im jeweiligen Online-Store kostenfrei herunterzuladen.

    mehr

  • 05.12.19 | Ein Stadion voller Lieder

    Bis zu 8.000 Teilnehmer erwarten die württembergische Landeskirche und ihre Co-Veranstalter beim ersten Stuttgarter Weihnachtssingen am vierten Advent im Gazi-Stadion auf der Waldau. Bei der Aktion sollen zwei Mal 45 Minuten Popsongs, Weihnachtschoräle und Friedenslieder gesungen werden. Die Veranstaltung schließt mit einem Kerzenmeer und einem kirchlichen Segen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de