Meldungen

Kirchenfest am Reformationstag

Fest-Gottesdienst am Reformationstag in der Stadtkirche um 10.00 Uhr.

mehr

Vom Mittwochsunterricht zur Konfirmation

Jeden Mittwoch, außer in den Ferien, haben sich 32 Jugendliche zum Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus auf dem Lemberg getroffen.

 

Sie begannen ihren Unterricht mit einer Andacht in der Remigiuskirche und danach haben sie im Plenum und in Kleingruppen ein Thema bearbeitet. Am Schluss kamen...

mehr

Kinderkirchfrühstück Stadtkirche 12. März

Sehr geehrte, liebe Kinderkirchler, liebe Eltern,

gerne lade ich auf morgigen Sonntag, 09.30 Uhr in die Stadtkirche ein. Dort bzw. nebenan dann im Johannesraum läuft eine besondere Kinderkirchaktion für Euch:

 

KinderkirchFrühstück

Sonntag, 12. März 2017 –

09.30 Uhr

Stadtkirche Nagold

Du bist...

mehr

Kirchencafé am 12. März

Herzliche Einladung zum Kirchencafé am Sonntag, 12. März nach dem Gottesdienst um 9:30 Uhr mit Pfarrer Graser und einigen Kirchengemeinderäten.

Wir wollen miteinander bei einer Tasse Kaffee und Gebäck ins Gespräch kommen. Es können Infos, Anliegen und Fragen rund um die Kirchengemeinde ...

mehr

Kerzenverkauf zugunsten der Jakobuskirchen-Renovierung

Die Jungschar „Just for little girls“ und die älteren Mädels von „Just for girls“ haben unter Anleitung von Ulrike Schmelzle und Stephanie Eitel an zwei Freitagabenden Kerzen aus Restkerzen gegossen.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

  • Prüfsteine für die Digitalisierung

    Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie Vertreter aus der Politik haben sich dafür ausgesprochen, nicht nur die wirtschaftlichen Chancen der Digitalisierung zu betrachten. Es gelte verstärkt die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung für den einzelnen Menschen in den Blick zu nehmen, betonten sie.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de