Meldungen

23.03.16 Ostergottesdienste - "der HERR ist auferstanden"

Ostern evangelisch feiern in Nagold - das sind unsere Ostergottesdienste ...

mehr

19.03.16 Ausstellung mit Bildern von Andreas Felger in der Stadtkirche

Psalmenbilder von Andreas Felger werden von 21.03. bis 10.04. ausgestellt - immer Di - So von 10-17 Uhr - und die Eröffnung dazu findet am Palmsonntag 20.03. um 17 Uhr statt

mehr

24.02.16 Stadtkirchenorgel-Künstler gewinnt Grammy

Er spielte in Nagold 2013 Orgel - nun hat er einen Musik-Oscar gewonnen: Nathan Laube erzielte einen riesen Erfolg - und die Nagolder Kirche freut sich mit ...

mehr

18.02.16 Innovative Vorüberlegungen zur KiTa am Lemberg - Remigiusgemeindehaus wird selbstverständlich konzeptionell weiter gebraucht und weiter entwickelt

In die Nagolder Evang. KiTa-Landschaft könnte mittelfristig innovativ Bewegung kommen. Die sowieso nötige Renovierung des Kindergartens am Lemberg hat interessante Überlegungen angestoßen - und auch das Remigiusgemeindehaus steht selbstverständlich weiter im Fokus: es wird für das Gemeindeleben...

mehr

Harfenkonzert in der Jakobuskirche!

Ein besonderes Harfenkonzert mit Agnes Märker

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das ganze Kirchenjahr als App

    Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun wurde das Angebot um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

    mehr

  • „Zum Wohle und Nutzen der Menschen“

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich beim Jahresempfang der evangelischen Landeskirchen in Stuttgart für einen europäischen Weg der Digitalisierung ausgesprochen.

    mehr

  • Prüfsteine für die Digitalisierung

    Die evangelischen Landeskirchen in Baden und Württemberg sowie Vertreter aus der Politik haben sich dafür ausgesprochen, nicht nur die wirtschaftlichen Chancen der Digitalisierung zu betrachten. Es gelte verstärkt die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung für den einzelnen Menschen in den Blick zu nehmen, betonten sie.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de