Meldungen

20.07.16 Ein neues Altarkreuz für die Johanneskirche (Stadtkirche)

Durch einen Unfall wurde das Altarkreuz der Johanneskirche (Stadtkirche) so stark beschädigt, dass der Kirchengemeinderat beschlossen hat, auf eine Restaurierung zu verzichten. Inzwischen gibt es einen Entwurf für ein neues Altarkreuz und die zugehörigen Kerzenleuchter, der sich im Stil an den...

mehr

08.07.16 1. Nagolder Kirchenfest am 10.07.2016

Herzliche Einladung zum 1. Kirchenfest rund um die Wachsende Kirche im Nagolder Stadtpark Kleb am kommenden Sonntag, 10.07.2016!   Feiern, essen, genießen, spielen, lauschen, reden! Sehen und fühlen wie EINE Gemeinde sich begegnet!   10.30 Uhr – Gottesdienst mit dem CVJM Posaunenchor und...

mehr

12.06.16 Landesmissionsfest - großer Dank an alle!!!!

Das Landesmissionsfest ist Geschichte - Eindrücke, Bewegung, Dankbarkeit bleiben - so:

mehr

04.06.16 Renovierung unserer Jakobuskirche - nun ist es endlich soweit!

Die Jakobuskirche wird grundrenoviert innen - Investition in die Zukunft und in Kirche vor Ort! Bis 24. Juli sollen die Arbeiten abgeschlossen sein - und so geht's vorwärts ...

mehr

01.06.16 Kinderkirchfrühstück am 05. Juni

Herzliche Einladung zur Kinderkirche in der Johanneskirche/Stadtkirche ...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

  • 30.06.20 | Synode tagt unter Corona-Bedingungen

    Vieles neu, vieles anders: Corona wirft einen Schatten auf die Sommertagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode. Im Hospitalhof wird von Donnerstag, 2. Juli, bis Samstag, 4. Juli, so manches ungewohnt sein. Verlässlich sind jedoch die wichtigen Themen auf der Tagesordnung.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de